Polnische Notation

Die polnische Notation. Poloish Notation (PN), ist die formale Programmanweisung nach denen mathematische Formeln programmtechnisch geschrieben werden. Bei der polnischen Notation wird zuerst der Operator eingegeben, gefolgt von dem Operanden. Beispiel (a+b)*(a-b) wird in polnischer Notation geschrieben: * +ab -ab. Wegen dieser Schreibweise wird die polnische Notation, die von dem Mathematiker L. Lukaszewics entwickelt wurde, als Präfix-Schreibweise bezeichnet.

Bei der umgekehrten polnischen Notation (UNP) wird dagegen zuerst der Operand eingegeben, gefolgt von dem Operator.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Polnische Notation
Englisch: polish notation - PN
Veröffentlicht: 17.01.2012
Wörter: 76
Tags: Zahlensysteme
Links: Notation, Operand, Operator, UPN (Umgekehrte polnische Notation),