Pinbelegung

Ein Pinout ist ein Pinbelegungsplan. Es ist die Kennzeichnung der Anschlüsse, die an einen Stecker, Sockel, eine Buchse, Kontaktleiste oder einen Steckverbinder angeschlossen werden müssen, um eine einwandfreie Funktion zu gewährleisten.

Es ist die Dokumentation für die Kontaktbelegung der entsprechenden Komponente. Sie kann neben den Kontaktnummern, die Bezeichnung der Kontakte, die Art der Signale, die Farbcodierungen der anzuschließenden Leiter, deren Spannungspegel und Polarität oder andere Kenndaten umfassen.

So gibt beispielsweise der Pinout einer USB-Schnittstelle die Nummer des Kontaktstifts an, dessen Farbcode und Art der Signale mit den Pegeln.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Pinbelegung
Englisch: pinout
Veröffentlicht: 21.06.2009
Wörter: 93
Tags: #Datenstecker
Links: Anschluss, Farbcode, Leiter, Pegel, Signal