PiMF-Kabel

Paar in Metallfolie (PiMF) ist die deutsche Bezeichnung für ein STP-Kabel bei dem jedes Adernpaar mit einer eigenen Metallfolie geschirmt ist.

Bei einem PiMF-Kabel haben die einzelnen verdrillten Adernpaare eine Folienschirmung. Es gibt keine Gesamtschirmung für alle Adernpaare. Das PiMF-Kabel entspricht nach der gängigen Nomenklatur dem U/ FTP-Kabel, dessen Adernpaare allerdings eine Folienschirmung haben. PiMF-Kabel zeichnen sich durch ein gutes Dämpfung-Nebensprech-Verhältnis (ACR) und eine hohe Nahnebensprechdämpfung (NEXT) aus.

Informationen zum Artikel
Deutsch: PiMF-Kabel
Englisch: pair in metal foil - PiMF
Veröffentlicht: 11.11.2020
Wörter: 74
Tags: Kabelaufbau
Links: Dämpfung-Nebensprech-Verhältnis, FTP-Kabel, Nahnebensprechdämpfung, STP-Kabel,