Photoblog

Ein Photoblog, auch als Plog bezeichnet, ist ein Weblog in dem die Beiträge als Fotos eingestellt werden, und zwar wie bei Weblogs in umgekehrter zeitliche Chronologie: Das aktuellste Foto erscheint als erstes Foto. Es folgen chronologisch die älteren Fotos. Die Fotos werden lediglich mit Bildunterschrift und Kommentaren versehen.


Bei den Fotos der Photoblogs kann es sich um private Fotos handeln, die für private Aufzeichnungen in Form eines Journals geführt werden, oder auch um Fotogalerien für Kunstfotografien von hohem künstlerischem Wert. Bei den eingestellten Fotos handelt es sich in aller Regel um Fotos aus Digitalkameras oder Smartphones (Moblog), da diese äußerst flexibel bearbeitet und in den verschiedensten Dateiformaten hochgeladen werden können. Wie Weblogs basieren Photoblogs auf einer Weblog-Software. Diese sorgt u.a. für die chronologische Reihenfolge der eingestellten Fotos und die textliche Unterstützung.

Im Internet existieren mehrere zehntausend Photoblogs, die teilweise brillante Fotos zeigen. Neben rein privaten Darstellungen gibt es den Fotojournalismus und viele Themenbereiche mit Natur-, Landschafts-, Reise- und Porträtfotos. Über entsprechende Websites kann eine Monetarisierung der Fotos oder ein Imagesharing erfolgen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Photoblog
Englisch: photoblog - Plog
Veröffentlicht: 10.03.2019
Wörter: 183
Tags: #Web-Infodienste
Links: Blog (weblog), Digitalkamera, Foto, Imagesharing, Internet