Peer

Peer bedeutet gleichrangig. In der Datenkommunikation ist ein Peer eine Vorrichtung mit Kommunikationseigenschaften, die gleichberechtigt ist mit anderen Vorrichtungen. Von Peer-Layern spricht man, wenn korrespondierende Schichten zweier miteinander verbundener Knoten miteinander kommunizieren. Ein typisches Beispiel für ein solches gleichrangiges Netz ist ein Peer-to-Peer-Netz. Unter Peering versteht man Vereinabrungen zwischen Internet Service Providern (ISP) über den Austausch von Traffic und beim Peercasting geht es darum, mehrere Daatenströme für Audio und Video auf verschiedene Peers zu übertragen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Peer
Englisch: peer
Veröffentlicht: 14.04.2020
Wörter: 78
Tags: Offene Netze
Links: Audio, Datenkommunikation, Dienst, Internet, Knoten