PayPal

PayPal ist ein Bezahlsystem für das Online-Billing bei dem virtuelles Geld überwiesen wird. Bei diesem System haben Käufer und Händler ein Konto bei PayPal. Das Konto des Käufers wird durch Überweisungen von seinem eigenen Girokonto als Guthabenkonto geführt, oder bei Hinterlegung des Kreditkartenkontos als Kreditkonto.

Bei Überweisungen ruft PayPal von diesem Konto fällige Beträge ab und überweist diese auf das Händlerkonto. Der Geldtransfer vom Händlerkonto auf das Girokonto des Händlers erfolgt wiederum durch Überweisungen.

PayPal tritt beim Bezahlvorgang in Erscheinung, indem ein Fenster von PayPal eingeblendet wird, in das der Online-Kunde seine PayPal-Kontodaten eingibt. Die Transkation wird dem Kunden durch PayPal bestätigt, gleichzeitig gibt PayPal eine Rückmeldung an den Online-Shop, der mit dieser Rückmeldung den Waren- oder Dienstleistungstransfer vornehmen kann. Eine Alternative für das Bezahlen im Internet ist die virtuelle Währung Bitcoin.

Informationen zum Artikel
Deutsch: PayPal
Englisch: PayPal
Veröffentlicht: 12.03.2013
Wörter: 149
Tags: #Online-Business
Links: Bitcoin, Internet, Online-Billing, Online-Shop, System