Parallelität

Ganz allgemein versteht man unter Parallelität die gleichzeitige Ausführung von Programmen oder Übertragungen.

Bei den Programmausführungen kann sich die Parallelität auf die Rechnerarchitektur beziehen, sie kann sich aber ebenso auf die parallele Abarbeitung von Programmen beziehen. Daher unterscheidet man zwischen der Hardware-basierten Parallelität wie die in der RISC-Architektur, die parallele Ausführung von Instruktionen, wie sie in superskalaren Rechnerarchitekturen umgesetzt wird und die Prozessparallelität, wie die von Parallelrechnern mit MIMD-Architektur, Multiple Instruction Multiple Data (MIMD).

Informationen zum Artikel
Deutsch: Parallelität
Englisch: parallelity
Veröffentlicht: 10.10.2013
Wörter: 81
Tags: #Computer- Ausführungen
Links: MIMD (multiple instruction multiple data), Parallelrechner, Programm, Rechnerarchitektur, RISC (reduced instruction set computer)