Pad

Pads auf einer Leiterplatte, Foto: pcb-pool.com

Pads auf einer Leiterplatte, Foto: pcb-pool.com

In der Elektronik, der Chiptechnologie und der Leiterplattentechnik ist ein Pad eine Kontakt- oder Lötfläche. In der Chiptechnologie ist ein Pad eine Lötkugel für die Bondierung; auch als Bond-Pad bezeichnet. Auf Leiterplatten ist ein Pad oder Lötpad ein Lötauge oder die Lötfläche für ein elektronisches Bauteil. Der Pad ist eine Verbreiterung einer Leiterbahn über den die elektronischen Bauteile mit der Leiterbahn verbunden sind.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Pad
Englisch: pad
Veröffentlicht: 07.10.2014
Wörter: 80
Tags: #Leiterplatte
Links: Bond-Pad, Elektronik, Leiterbahn, Lp (Leiterplatte),