PTSP (PNNI topology state packet)

Die PTSP-Pakete (PNNI Topology State Packets) werden für das Private Network to Network Interface (PNNI) in ATM benutzt und transportieren die für das Fluten der logischen Knoten verwendeten PNNI Topology State Element (PTSE).

Über die PTSP-Pakete tauschen die ATM-Switches Informationen über die Erreichbarkeit von ATM-Adressen und die Ressourcen aus. Damit wird sichergestellt, dass eine Verbindungsanforderung zur Zielstation über den Pfad geroutet wird, der die geforderte Dienstgüte (QoS) erfüllt.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: PNNI topology state packet - PTSP
Veröffentlicht: 18.11.2013
Wörter: 74
Tags: #ATM-Protokolle
Links: ATM (asynchronous transfer mode), ATM-Adresse, Fluten, Information, Knoten