Pay-per-Action

Pay per Action (PPA) ist ein Zahlungsmodell in der Online-Werbung. Pay per Action (PPA), häufig auch als Cost per Action (CPA) bezeichnet, ist ein sehr effizientes Zahlungsmodell für Werbung einkaufende Unternehmen.

Bei Pay per Action zahlt das werbetreibende Unternehmen nur für eine spezifische Handlung von Konsumenten, die auf das Online-Werbemedium beruht. Eine solche spezifische Handlung von Konsumenten ist z.B. ein ausgefülltes Online-Formular mit relevanten Daten oder ein abgeschlossener Kauf, wie bei Pay per Purchase. Das Preismodell ist sehr effizient, da es im Fall von Pay per Purchase sich zumeist selber finanziert.

Neben Pay per Action (PPA) gibt es einige weitere Bezahlmodelle für Online-Werbung. So u.a. Pay per Click (PPC), Pay per Impression (PPI), Pay per Lead (PPL) oder Pay per Sale (PPS).

Informationen zum Artikel
Deutsch: Pay-per-Action
Englisch: pay per action - PPA
Veröffentlicht: 17.10.2020
Wörter: 129
Tags: Web-Werbung
Links: , Daten, Online-Werbung, Pay-per-Click,