PLSB (provider link state bridging)

Provider Link State Bridging (PLSB) ist eine von Nortel entwickelte Technik, die aus den in 802.1ah spezifizierten Provider Backbone Bridges (PBB) und dem in IEEE 802.1ag spezifizierten Ethernet-OAM - Operation, Administration, and Maintenance - hervorgegangen ist. Wie aus der Bezeichnung Provider Link State Bridging hervorgeht, benutzt PLSB ein Link State Protocol. Jedes dedizierte VLAN des Backbones, B-VLAN, arbeitet mit Link State Advertisements (LSA) und dem Intermediate System to Intermediate System Protocol (IS-IS) um die Netzwerkstruktur zu erkennen und die Statusinformationen auszutauschen.


Die PLSB-Knoten informieren sich gegenseitig über die unmittelbaren Nachbarknoten und darüber, welche Knoten wie miteinander verbunden sind. Das von der internationalen Standardisierungs-Organisation (ISO) standardisierte Intermediate System to Intermediate System Protocol (IS-IS) ist wegen seiner Flexibilität für diesen Zweck bestens geeignet und unterstützt die verschiedensten Netzwerkprotokolle. In PLSB-Bridging wird Intermediate System to Intermediate System (IS-IS) zum Austausch der Layer-2-Informationen, namentlich der Backbone-MAC-Adressen (B-MAC) und der I-Component Service Identifier (I-SID) benutzt.

Frame von Provider Backbone Bridges (PBB) nach IEEE 802.1ah

Frame von Provider Backbone Bridges (PBB) nach IEEE 802.1ah

Da PLSB das Frameformat von Provider Backbone Bridges benutzt, sind die Customer-MAC-Adressen (C-MAC) in den MAC-Adressen der Backbones (B-MAC) untergebracht. Dadurch müssen die Customer-MAC-Adressen vom Backbone nicht gelernt werden und zudem wird die Integrität der Informationen gewahrt.

PLSB wendet den SPF-Algorithmus, Shortest Path First (SPF), an und legt die errechneten Signalpfade in den Routingtabellen der PLSB-Knoten ab. Dadurch hat jeder einzelne Knoten eine eigene Sicht auf die kürzesten Übertragungswege.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: provider link state bridging - PLSB
Veröffentlicht: 23.04.2013
Wörter: 237
Tags: #MAN-Strukturen
Links: 802.1ah, 802.1ag, Bridging, Dienst, Ethernet-OAM