PINX (private integrated services network exchange)

Ein Private Integrated Services Network Exchange (PINX) kann eine Nebenstellenanlage (PBX) oder ein Schlüsselsystem mit einem Basisanschluss (BRI) sein, das das QSIG-Protokoll, Q-Interface Signalling Protocol, für die Signalisierung benutzt.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: private integrated services network exchange - PINX
Veröffentlicht: 08.07.2011
Wörter: 29
Tags: Offene Netze
Links: BaAS (Basisanschluss), IntServ (integrated services), NstA (Nebenstellenanlage), Netzwerk, Q-Schnittstelle