PDI (personal data interchange)

Von Personal Data Interchange (PDI) spricht man immer dann, wenn zwei oder mehr Individuen miteinander kommunizieren, egal ob im geschäftlichen Umfeld oder im Zwischenmenschlichen, unabhängig von Zeit und nationalen Grenzen.

Bei solchen PDI-Kommunikationen werden regelmäßig informelle Informationen ausgetauscht, die über den Austausch von Visitenkarten, Namen, Adressen, Rufnummern und Termine weit hinaus gehen. Damit dieser Informationsaustausch noch schneller und zuverlässiger erfolgt, hat das Internet Mail Consortium (IMC) verschiedene Dienste entwickelt: die vCard als elektronische Visitenkarte und den vCalender als elektronischen Kalender.

Die vom IMC-Konsortium entwickelten PDI-Technologien basieren auf offenen Spezifikationen und Interoperabilitäts-Vereinbarungen.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: personal data interchange - PDI
Veröffentlicht: 30.11.2019
Wörter: 96
Tags: Zertifikate
Links: Adresse, Daten, Dienst, HR (human resources), IMC (Internet mail consortium)