PAN-Koordinator

Ein PAN- oder ZigBee-Koordinator eines Personal Area Network (PAN) ist eine zentrale Station in ZigBee und in Wireless Sensor Networks (WSN), die die Netzsteuerung der Full Function Devices (FFD) und der Reduced Function Devices (RFD) übernimmt.

Netzkonfigurationen von ZigBee-Netzen: Stern-, Cluster-Tree-Topologie und Mesh-Netz

Netzkonfigurationen von ZigBee-Netzen: Stern-, Cluster-Tree-Topologie und Mesh-Netz

Jedes Netz nach IEEE 802.15.4 hat nur einen PAN-Koordinator, der Routingfunktionen und die Kommunikation mit den angeschlossenen FFD- oder RFD-Stationen übernimmt. Der PAN-Koordinator bestimmt die Topologie des Netzes, startet das Netzwerk mit festgelegten Parametern und teilt anfragenden Stationen über die Guaranteed Time Slots (GTS) eine garantierte Bandbreite zu. In kleineren Netzen kann eine FFD-Station die Funktionen des PAN-Koordinators übernehmen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: PAN-Koordinator
Englisch: PAN coordinator
Veröffentlicht: 22.11.2015
Wörter: 105
Tags: #Sonstige WLANs
Links: Bandbreite, FFD (full function device), GTS (guaranteed time slot), IEEE 802.15.4, Kommunikation