Optischer Kreuzverteiler

Optische Kreuzverteiler, Optical Cross Connects (OXC), sind optische Switches, die in optischen Netzen und Kernnetzen eingesetzt werden und als blockierungsfreie Vermittlungssysteme zwischen beliebigen (STM)-Schnittstellen fungieren.

Ein optischer Kreuzverteiler ist eine Funktionseinheit, die aus einem Optical Switch, einem Wavelength Switch und einem Wavelength Converter besteht. Er kann ankommende Lichtwellenleiter auf jede beliebige ausgehende Faser schalten; in diesem Fall arbeitet er als optischer Raumswitch. Er kann als wellenlängenselektiver Switch (WSS) einzelne Wellenlängen von einer ankommenden Faser auf jede ausgehende Faser schalten, was der Funktion des Wellenlängenmultiplex entspricht, und darüber hinaus kann ein OXC Wellenlängen konvertieren und diese auf eine Ausgangsfaser legen. Mit der OXC-Technik können optische Netze in vermaschten Strukturen aufgebaut werden.

Optischer Switch mit mikroskopischem 
   Spiegel, Foto: Lucent

Optischer Switch mit mikroskopischem Spiegel, Foto: Lucent

Ein optischer Cross Connect, auch bekannt als Fiber Cross Connect (FXC) oder Wavelength Cross Connect (WXC), arbeitet mit Wellenlängen (Lambdas). Dabei entspricht ein optischer Pfad einem durch Multi-Protocol Label Switching (MPLS) Traffic-Engineering signalisierten Label Switched Path (LSP).

Ein optischer Cross Connect besteht aus zwei Komponenten: der Kontroll-Komponente und der Forwarding-Komponente. Die Kontroll-Komponente steuert den Verkehrsfluss, sie findet Ressourcen im optischen Netz, wie freie Wellenlängen, sammelt Topologie- und Zustandsinformationen, übernimmt die Pfadwahl und das Verbindungs-Management im optischen Netz und sorgt für Ausfallsicherheit.

Aufbau eines optischen Schalters mit durchlässigen Spiegeln. Foto: Siemens

Aufbau eines optischen Schalters mit durchlässigen Spiegeln. Foto: Siemens

Die Forwarding-Komponente wird durch den Aufbau von Switching-Tabellen im Cross-Connect gesteuert. Diese beinhalten das eingehende Interface, die eingehende Wellenlänge sowie das ausgehende Interface und die ausgehende Wellenlänge.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Optischer Kreuzverteiler
Englisch: optical crossconnect - OXC
Veröffentlicht: 28.12.2020
Wörter: 248
Tags: Opt. Komponenten
Links: Ausfallsicherheit, Kreuzverbindung, Kernnetz, Lichtwellenleiter (LwL), label switched path (LSP)