Optischer Filter

Optische Filter sind Wellenleiterkomponenten, die in optischen Netzen und in der Fotografie eingesetzt werden. Mit ihnen können aus einem Wellenlängengemisch einzelne Wellenlängen oder Polarisationsebenen ausgefiltert werden.


Beispiele für optische Filter, die in optischen Netzen eingesetzt werden, sind dichroitische Filter und Bragg-Gitter, Arrayed Waveguide Gratings (AWG), Dünnschichtfilter und Phase Arrays (PHASAR). Zu den optischen Filtern, die in der Fotografie und Optik eingesetzt werden, gehören Interferenzfilter, IR- und UV-Filter, Primärfarbenfilter, Komplementärfarbenfilter und Polarisationsfilter. In der Digitalfotografie benutzt man Primärfarbenfilter wie das Bayer-Filter und Streifenfilter die Farbtrennung. Sie sperren Zweidrittel des einfallenden Lichts, weil beispielsweise ein Grünfilter die Primärfarben Rot und Blau ausfiltert, wohingegen Komplementärfarbenfilter nur Eindrittel des Spektralbereichs ausfiltern. In der Bildbearbeitung werden Kantenfilter und Verlaufsfilter eingesetzt.

Optische 
   Filter

Optische Filter

Mehrere Filtertechniken arbeiten in Dünnschichttechnik mit kaskadierten Interferenzfiltern über die die jeweiligen Wellenlängen ausgekoppelt werden. Durch die Kaskadierung erhöhen sich allerdings bei hoher Kanalzahl die Einfügeverluste solcher Filter. Planare Filter wie der PHASAR arbeiten mit dotiertem Siliziumoxid (SiO), das für die Wellenlängen speziell strukturiert werden muss.

Darüber hinaus gibt es optische Farbfilter für die Fotografie. Sie filtern bestimmte Wellenlängen aus dem Lichtspektrum um kontrastreichere Fotos oder solche mit weniger Reflexionen zu erstellen. Zu diesen Filtern gehören Interferenzfilter, IR- und UV-Filter sowie Polarisationsfilter. Polarisationsfilter, UV- und IR-Filter werden auch in der Optik eingesetzt, sie lassen Tageslicht passieren und sperren entweder Infrarotlicht oder UV-Licht.

Die Bildsensoren von Digitalkameras erzeugen die Farbtrennung mit Bayer-Filtern oder Streifenfilter, die sich unmittelbar vor dem Bildsensor befinden.

Und in der Bildbearbeitung werden Kantenfilter und Verlaufsfilter zur Erkennung von sprungartigen Übergängen oder für stufenlos einstellbare Abschwächungen eingesetzt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Optischer Filter
Englisch: optical filter
Veröffentlicht: 14.02.2018
Wörter: 281
Tags: #Optische Komponenten
Links: AWG (arrayed waveguide grating), Bayer-Filter, Bildbearbeitung, Bildsensor, Blau