Opt-Out

Im Online-Business unterscheidet man zwischen Opt-in und Opt-out. Es handelt sich um Bestätigungskonzepte für Online-Kunden für die Annahme oder Verweigerung von Online-Marketing-Botschaften wie z.B. E-Mails.

Opt-in ist die Bestätigung für den Wunsch Online-Werbebotschaften zu erhalten. Opt-out, auch als Opting-out bezeichnet, ist hingegen das Gegenteil und gibt dem Online-Nutzer die Möglichkeit die Zusendung von Online-Werbung zu verweigern. Das Konzept dient als Basis für das Permission Marketing. Die Nicht-Beachtung von Opt-out-Erklärungen von Kunden ist in Deutschland untersagt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Opt-Out
Englisch: opt-out
Veröffentlicht: 17.04.2012
Wörter: 84
Tags: Business
Links: Annahme, Bestätigung, Elektronische Post, Online-Werbung, Opt-In