Online-Geldbörse

Online Wallet ist eine Sammelbezeichnung für digitale Zahlungssysteme. Solche Systeme werden auch mit E-Wallet, Online-Geldbörse, Digital Wallet oder Cyber-Wallet bezeichnet.


Beispiele für Online-Zahlungssysteme sind Credit Cards, Mobile Payment (M-Payment), E-Cash, Google Pay, Apple Pay oder CurrentC. Desweiteren gehören Kryptowährungen wie Bitcoin, Litecoin, Ripple, Dogecoin, Bytecoin und diverse weitere zu den Online-Zahlungssystemen. Zahlungssysteme im M-Payment, deren Guthaben auf dem Smartphone eingetragen ist, arbeiten bei den Transaktionen zwischen Geldterminal und Smartphone mit Bluetooth, andere mit Near Field Communication (NFC) und wieder andere mit dem QR-Code.

Besonders das Mobile Payment nimmt einen immer höheren Stellenwert ein. Mobile-Wallet-Lösungen werden von PayPal, Amazon, Mastercard mit Paypass, Visa mit Paywave, Apple mit Apple Pay oder Google mit Google Pay vorangetrieben.

Das Zahlungsangebot ist im Wesentlichen abhängig vom Anbieter. Es umfasst in der Regel das Online-Shopping und das Mobile Payment. Als Zahlungsart werden Zahlungen per NFC-Kreditkarte, Überweisungen, das Bezahlen in Online-Shops und Barauszahlungen angeboten. E-Wallets können mit dem Bankkonto verlinkt werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Online-Geldbörse
Englisch: online wallet
Veröffentlicht: 16.09.2019
Wörter: 163
Tags: #Online-Business
Links: Apple pay, Amazon, Bitcoin, Bluetooth, CurrentC