Online-Geldbörse

Online Wallet ist eine Sammelbezeichnung für Online-Zahlungssysteme. Solche Systeme werden auch mit E-Wallet, Online-Geldbörse, Digital Wallet oder Cyber-Wallet bezeichnet. Beispiele für Online-Zahlungssysteme sind Credit Cards, Mobile Payment (M-Payment), E-Cash, Apple Pay oder CurrentC. Desweiteren gehören Kryptowährungen wie Bitcoin, Litecoin, Ripple, Dogecoin, Bytecoin und diverse weitere zu den Online-Zahlungssystemen.


Zahlungssysteme im M-Payment, deren Guthaben auf dem Smartphone eingetragen ist, arbeiten bei den Transaktionen zwischen Geldterminal und Smartphone mit Bluetooth, andere mit Near Field Communication (NFC) und wieder andere mit dem QR-Code.

Besonders das Mobile Payment nimmt einen immer höheren Stellenwert ein. Mobile-Wallet-Lösungen werden von PayPal, Amazon, Mastercard ( Paypass), Visa ( Paywave) oder Google ( Google Wallet) vorangetrieben.

Das Zahlungsangebot ist im Wesentlichen abhängig vom Anbieter. Es umfasst in der Regel das Online-Shopping und das Mobile Payment. Als Zahlungsart werden Zahlungen per NFC-Kreditkarte, Überweisungen, das Bezahlen in Online-Shops und Barauszahlungen angeboten. E-Wallets können mit dem Bankkonto verlinkt werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Online-Geldbörse
Englisch: online wallet
Veröffentlicht: 10.02.2016
Wörter: 153
Tags: #Online-Business
Links: Apple pay, Amazon, Bitcoin, Bluetooth, CurrentC