One-to-One-Marketing

Das One-to-One-Marketing bzw. 1-to-1-Marketing, ist eine besondere Form des Direkt-Marketings. Anders als der Ansatz des Massenmarketings stellt One-to-One-Marketing die Beziehung zu dem einzelnen Kunden in den Vordergrund und bietet die Möglichkeit verschiedene Marketingmaßnahmen individuell auf den Adressaten zuzuschneiden.

Das Internet und die moderne Informationstechnologie ermöglichen es den Unternehmen detaillierte Kundenprofile zu erstellen, die über sozio-demografische Daten wie das Alter, Geschlecht, Einkommen etc., auch genaue Einkaufspräferenzen und Verhaltensprofile liefern können. Die Kommunikation mit dem Kunden kann darauf basierend individuell abgestimmt werden. Streuverluste werden somit reduziert. Der Begriff One-to-One-Marketing wurde erstmals vor allem durch den Marketing- und CRM-Experten Don Peppers im Jahre 1993 geprägt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: One-to-One-Marketing
Englisch: one to one marketing
Veröffentlicht: 26.03.2013
Wörter: 108
Tags: #Marketing
Links: Daten, Internet, Kommunikation, Kundenprofil,