OPS (open publication structure)

Bei den Open Publication Structure (OPS) handelt es sich um standardisierte Spezifikationen mit denen der Inhalt von elektronischen Publikationen im EPUB-Format festgelegt wird. Die OPS-Spezifikationen sind Richtlinien für Verleger, Autoren oder Herausgeber, aber auch für die Hersteller von E-Book-Readern, für eine einheitliche Darstellung von elektronischen Inhalten auf verschiedenen eReadern. Mit den OPS-Spezifikationen wird ein einheitlicher Standard für elektronische Inhalte angestrebt.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: open publication structure - OPS
Veröffentlicht: 16.05.2010
Wörter: 64
Tags: Text-Dateien
Links: content, E-Book-Reader, EPUB (electronic publication), policy, STD (standard)