OEM (original equipment manufacturer)

Mit Original Equipment Manufacturer (OEM) werden Hardwarehersteller bezeichnet, die Original-Komponenten herstellen, Festplatten, Solid-State-Drives, DVD-Laufwerke, Mainboards, Grafikkarten etc. Die Herstellerfirmen von Computern verwenden diese Originalprodukte in ihren Computern, die unter einem anderen Markennamen vertrieben werden. Verschiedene PC-Hersteller beziehen alle Komponenten als OEM und bauen lediglich die Komponenten zu einem Computer zusammen.

Die Bezeichnung Original Equipment Manufacturer (OEM) wird gleichermaßen für Systeme und auch für Software benutzt. Bei den Chipherstellern werden die Original-Chip-Hersteller als Original Chip Manufacturer (OCM) bezeichnet.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: original equipment manufacturer - OEM
Veröffentlicht: 28.07.2013
Wörter: 79
Tags: #Telekommunikations-Endgeräte
Links: Chip, Computer, DVD-Laufwerk, Festplatte, Grafikkarte