N(s)N (national number)

Die National Significant Number (NSN) ist der Teil der Rufnummer, der die Landeskennzahl (LKZ) folgt. Diese hat eine geografische Zuordnung.

Nummerierungsplan 
   nach E.164

Nummerierungsplan nach E.164

Der NSN-Teil ist nach E.164 spezifiziert und besteht aus 12 bis 14 Digits für den National Destination Code (NDC), der die Ortsnetzkennzahl, die Dienstekennzahl oder die Netzkennzahl repräsentiert, und der Teilnehmerrufnummer (SN). Die Anzahl an Digits ergibt sich aus der Gesamtzahl an Digits für die internationale Rufnummer, nämlich 15, abzüglich der 1 bis 3 Digits für die Landeskennzahl.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: national number - N(s)N
Veröffentlicht: 17.11.2013
Wörter: 82
Tags: #Weitverkehrsnetze
Links: DKZ (Dienstekennzahl), DGT (digit), E.164, LKZ (Landeskennzahl), NDC (national destination code)