Netzwerkzugangspunkt

Der Network Access Point (NAP) ist der Netzwerkzugangspunkt, an dem ein Internet Service Provider (ISP) mit dem Internet-Backbone eines internationalen Carriers verbunden ist. Am NAP-Zugangspunkt werden die Datenpakete des ISP-Providers in das Carrier-Netz eingespeist. An den Netzzugangsknoten können sich verschiedene Service-Provider aber auch Großkunden anschließen.

Die Bezeichnung Network Access Point stammt aus den Vereinigten Staaten und kennzeichnet die Öffnung des Internet-Backbones für Internet Service Provider.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Netzwerkzugangspunkt
Englisch: network access point - NAP
Veröffentlicht: 11.10.2011
Wörter: 67
Tags: #Internet
Links: AP (access point), Datenpaket, ISP (Internet service provider), Netzwerk,