Netzwerkmanagementsystem

Network Management System (NMS) ist eine allgemeine Bezeichnung für die Software und die Hardware, die das Netzwerkmanagement ausführt.

Dazu gehören alle Funktionen und Komponenten zur Überwachung und Steuerung von Netzwerken, insbesondere die OAM-Funktionen - Operation, Administration, and Maintenance (OAM) -, über die die Benutzer und Netzwerkmanager diese Funktionen ausführen können.

Netzwerkmanagementsysteme führen Kontroll- und Leitfunktionen aus, Sammeln und Speichern Informationen über die Netznutzung, können Reporte und Statistiken erstellen und bei Streckenausfall Alternativ-Routen schalten. Konfigurationsänderungen gehören ebenso zu den Aufgaben eines Netzwerkmanagementsystems wie die Leistungsüberwachung, Ereignisüberwachung und Fehlerüberwachung.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Netzwerkmanagementsystem
Englisch: network management system - NMS
Veröffentlicht: 17.03.2008
Wörter: 101
Tags: NW-Management
Links: Hardware, Information, Netzwerk, Netzwerkmanagement, OAM (operation, administration, and maintenance)