Netzabschluss für B-ISDN

Im B-ISDN unterscheidet man im Netzwerkabschluss zwischen den beiden Abschlüssen B-NT1 und B-NT2.

B-NT1 stellt den Netzwerkabschluss von B-ISDN-Netzen am Referenzpunkt T (B) mit den Funktionen: Abschluss der Übertragungsleitung, Handhabung des Übertragungsinterfaces und OAM-Funktionen dar.

Breitbandnetzabschlüsse 
   B-NT1 und B-NT2

Breitbandnetzabschlüsse B-NT1 und B-NT2

Beim B-NT2 handelt es sich um einen Netzabschluss von B-ISDN-Netzen am Referenzpunkt T (S) mit gegenüber B-NT1 erweiterten Funktionen wie Konzentratorfunktion, Pufferung, Handhabung des Signalisierungsprotokolls, usw.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Netzabschluss für B-ISDN
Englisch: broadband network termination - B-NT
Veröffentlicht: 05.11.2012
Wörter: 68
Tags: #ATM-Komponenten
Links: B-ISDN (broadband ISDN), NTA (Netzabschluss), Referenzpunkt, Signalisierungsprotokoll,