Netto-Reichweite

Im Gegensatz zur Brutto-Reichweite, bei der sämtliche Zielpersonen einer Online-Werbung erfasst werden - auch solche, die die Werbung mehrfach gesehen haben - werden bei der Netto-Reichweite alle relevanten Zielpersonen nur einmalig erfasst. Personen, die die Werbung mehrfach sehen, werden ausgefiltert. So dass alle Zielpersonen nur ein einziges Mal berücksichtigt werden, egal ob sie ein- oder mehrfach mit der Werbung in Kontakt gekommen sind.

Die Netto-Reichweite ist somit ein exakter Kennwert für die werbetreibende Industrie und für Media-Agenturen und deren Mediapläne.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Netto-Reichweite
Englisch: net coverage
Veröffentlicht: 25.03.2013
Wörter: 85
Tags: #Web-Werbung
Links: Brutto-Reichweite, Online-Werbung,