Nero Digital

Nero Digital ist ein Videocodec für Videokompressionen und Audiokompressionen von hoher Qualität. Nero Digital arbeitet standardkonform mit MPEG-4 und unterstützt beide Kompressionsarten mit jeweils zwei Video Codecs und zwei Audio Codecs.

Der Videocodec von Nero Digital benutzt als Kompressionsverfahren für Video Advanced Video Coding (AVC) für die Audiokompression Advanced Audio Coding (AAC) mit geringer Komplexität und mit High Efficiency AAC (HE-AAC), resp. aacPlus. Für die Videokompression gibt es mehrere Profile, so das Simple Profil (SP) für Anwendungen mit niedriger Bitrate und geringer Auflösung, wie sie beispielsweise für kleine Display in Handys genutzt werden können, und das Advanced Simple Profile (ASP), das in etwa dem Standard H.263 entspricht. Die MPEG-Quantisierung und Interlace-Unterstützung ist im Wesentlichen ähnlich wie in MPEG-2.

Nero Digital hat sehr hohe Kompressionsraten und -faktoren und kann außerdem andere MPEG-4-Implemetierungen wie XviD oder 3ivx decodieren. Die MPEG-4-Videos von Nero Digital werden in MP4-Containern gespeichert, die mit Kapitelinformationen und Untertiteln erstellt werden können.

Nero Digital steht im Wettbewerb mit XviD und DivX und wird je nach Testperson und -umgebung mit vergleichbarer oder besserer Qualität bewertet. Wie die anderen Videocodecs zielt auch Nero Digital auf die Unterhaltungselektronik mit Camcordern, DVD-Technik, Smartphones usw.

,

Informationen zum Artikel
Deutsch: Nero Digital
Englisch: Nero digital
Veröffentlicht: 13.03.2020
Wörter: 215
Tags: Video-Dateien Videokompression
Links: 3ivx, AAC (advanced audio coding), AAC+ (aacPlus), Audiocodec, Audiokompression