NL_Port (node loop port)

Ein Port eine logische Geräteschnittstelle mit dem dazugehörenden Protokoll. Bei Fibre Channel (FC) haben die FC-Ports eine spezielle Bezeichnung, die die Funktionalität ausdrückt und durch einen Unterstrich gekennzeichnet ist.

Der Node Loop Port unterstützt die Arbitrated Loop, FC-AL, mit ihren Funktionen und Protokollen. Ein NL_Port verbindet eine Arbitrated Loop mit anderen NL-Ports und FL_Ports, unterstützt die Erzeugung, das Detection und den Nachrichtenfluss von und zum angeschlossenen System. NL_Ports sind End-Ports in virtuellen Punkt-zu-Punkt-Verbindungen einer Fabric. So benutzt beispielsweise die NL_Port nach F_Port nach N_Port einen FC-Switch.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: node loop port - NL_Port
Veröffentlicht: 12.11.2004
Wörter: 97
Tags: #Fibre Channel
Links: F_Port (fabric port), Fabric, FC-AL (fibre channel arbitrated loop), FC-Port, FC-Switch