NLP (normal link pulse)

Der Normal Link Pulse (NLP) ist ein Erkennungspuls, der in Ethernet nach 10Base-T gesendet wird. Er dient dem Autonegotiation und wird zwischen den 10Base-T-Stationen und den 100Base-T-Stationen gesendet, damit diese feststellen können, ob die andere Station mit 10 Mbit/s oder 100 Mbit/s arbeitet. Der Normal Link Pulse (NLP) ist ein positiver Puls mit einer Dauer von 100 ns. Er wird in einem zeitlichen Abstand von 16,8 +/- 8 ms gesendet, und zwar dann, wenn kein Datenverkehr auf dem Netz stattfindet.

Erkennt die empfangende Station den NLP-Puls, dann sendet das LIT-Signal, Link Integrity Test (LIT).

Informationen zum Artikel
Deutsch: NLP-Puls
Englisch: normal link pulse - NLP
Veröffentlicht: 14.06.2009
Wörter: 90
Tags: #Ethernet
Links: 10Base-T, ANP (autonegotiation protocol), Ethernet, Integrität, Link