NIC (network information center)

Ursprünglich war das Network Information Center (NIC) die zentrale Stelle zur weltweit koordinierten Vergabe von IP-Adressen und Domainnamen. Das NIC verwaltet die Top-Level-Domains (TLD) wie .org, .edu, .mil, .gov des Internet. Heute gibt es viele NICs, die von lokalen, regionalen und nationalen Netzwerken rund um die Erde betrieben werden. In Deutschland ist es das DeNIC.

Die einzelnen NICs bieten Anwenderunterstützung, Schulung, Dokumentenservice und vieles mehr.

http://www.nic.com

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: network information center - NIC
Veröffentlicht: 07.10.2012
Wörter: 70
Tags: #Netzwerk-Gremien
Links: DeNIC (Deutscher NIC), Domainname, Erdung, Information, Internet