NEMF (natural electromagnetic field)

Natürliche elektromagnetische Felder (NEMF) liegen im Frequenzbereich zwischen 3 Hz und 300 Hz und werden in den Tropen durch Gewitter verursacht, durch die Fluktuation elektrischer Potentiale in der Atmosphäre, durch Änderungen im Erdmagnetismus und durch Sonnenstrahlung.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Natürliches elektromagnetisches Feld
Englisch: natural electromagnetic field - NEMF
Veröffentlicht: 24.03.2008
Wörter: 37
Tags: #Elektronik-Grundlagen
Links: EMF (electromagnetic field), Frequenzbereich, Hertz,