NBA (network behavior analysis)

Network Behavior Analysis (NBA) ist ein proaktiver Sicherheitsansatz für die verhaltensbasierte Sicherheit. Mit dem NBA-Verfahren wird das Netzwerkverhalten überwacht und die Netzwerksicherheit verbessert. Überwacht werden die Netzwerkaktivitäten wodurch potenzielle Bedrohungen erkannt werden.

NBA-Verfahren überwachen bestimmte Netzwerkparameter während der laufenden Kommunikation. Die Daten werden zentral gesammelt und Offline ausgewertet. NBA-Programme sollen den Systemverwalter entlasten indem sie frühzeitig auf bestimmte Gefahren und ungewöhnliches Netzwerkverhalten aufmerksam machen. Das NBA-Konzept ist in Zusammenhang mit allen anderen sicherheitsrelevanten Netzwerkeinrichtungen wie dem Einsatz von Antivirenprogrammen, Firewalls und anderen Einrichtungen für die Erkennung von Schadsoftware zu sehen. Ein Aspekt der Network Behavior Analysis ist das Feststellen von Anomalien, das von der Network Behavior Anomaly Detection (NBAD) übernommen wird.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Netzwerk-Verhaltensanalyse
Englisch: network behavior analysis - NBA
Veröffentlicht: 31.01.2020
Wörter: 120
Tags: Netzwerke
Links: administrator, Anomalie, Aspekt, Bedrohung, Daten