Multiport-Brücke

Eine Multiport-Brücke ist eine Brücke, die mehr als zwei Ports hat und mehrere Subnetze miteinander verbinden kann.

Multiport-Brücken können gleichermaßen lokale Brücken und Remote-Brücken sein. Mit diesen Brücken wird eine sternförmige Kopplung der Subnetze realisiert, wobei die Multiport-Brücke den Sternpunkt bildet. Dies erleichtert den Aufbau von Konfigurationen in Baumtopologie und reduziert den Einsatz dedizierter Brücken.

Die Lastverteilung auf verschiedene Netzverbindungen wird durch diesen Brückentyp erleichtert, andererseits tritt bei Broadcast und Multicast eine erschwerte Lastproblematik auf, ebenso ist die Filtersetzung wesentlich schwieriger als bei Zwei-Port-Brücken. Multiport-Brücken erleichtern die Netzplanung und sind kostengünstiger als mehrere Zwei-Port-Brücken.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Multiport-Brücke
Englisch: multiport bridge
Veröffentlicht: 28.01.2017
Wörter: 109
Tags: #Internetworking-Komponenten
Links: Baumtopologie, Broadcasting, Brücke, Konfiguration, Kopplung