Mixed-Mode-CD

Eine Mixed-Mode-CD enthält sowohl Audiospuren nach CD-DA als auch Datenspuren der CD-ROM. Die erste Spur ist immer eine Datenspur nach dem ISO-File-System, die nachfolgenden Spuren sind Audiospuren. Ein Audio-CD-Player kann daher den ersten Titel einer solchen Compact Disc (CD) nicht abspielen. Eine nach dem Blue Book standardisierte Mixed Mode CD ist die CD-Extra.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Mixed-Mode-CD
Englisch: mixed mode CD
Veröffentlicht: 02.01.2003
Wörter: 53
Tags: #CD-Technik
Links: Blue Book, CD (cardholder data), CD (compact disc), CD-DA (compact disc digital audio), CD-Extra (compact disc extra)