Mikroring-Resonator

Halbleiterlaser wie Fabry-Perot-Laser (FPL) oder Distributed Feedback Laser (DFB) mit nachgeschalteten Filtern oder optischen Verstärkern können nur partiell in planarer Technik realisiert werden. Um diese fertigungstechnischen Einschränkungen zu beheben, hat das Heinrich-Hertz-Institut, Berlin, einen Resonator in Form eines Mikrorings mit einem Durchmesser von 10 µm entwickelt: den Mikroring-Resonator. Ein solcher Mikroring-Resonator kann als optisches Filter eingesetzt werden und einzelne Wellenlängen ausfiltern.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Mikroring-Resonator
Englisch: microring resonator
Veröffentlicht: 04.11.2005
Wörter: 64
Tags: #Optische Komponenten
Links: DFB-Laser, Filter, Halbleiterlaser, Optischer Filter, Planar