Magnetometer

Ein Magnetometer ist ein Messgerät zur Messung der magnetischen Feldstärke und der Richtung des magnetischen Flusses.

Magnetometer werden auch als Gaußmeter oder Teslameter bezeichnet. Sie werden in der Archäologie und Geologie eingesetzt und um das magnetische Erdfeld über die verschiedenen Epochen zu untersuchen. Außerdem werden sie zur Bestimmung der Himmelsrichtung und zum Detektieren von metallischen Gegenständen wie Schätze, Waffen oder Minen eingesetzt. Der Messbereich von Magnetometern umfasst magnetische Flüsse zwischen 10exp-15 Tesla (T) bis zu 10 T.

In der Computertechnik werden Magnetometer aus magnetoresistiven Materialien eingesetzt, so in XMR-Sensoren, AMR-Sensoren und CMR-Sensoren, des Weiteren in Hall-Sensoren und Feldplatten.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Magnetometer
Englisch: magnetometer
Veröffentlicht: 17.04.2020
Wörter: 104
Tags: #Sonstige Bauelemete
Links: AMR (anisotropic magneto-resistive), CMR (colossal magneto-resistive), Feldplatte, Feldstärke, Hall-Element