MSPP (multi-service provisioning platform)

Unter einer Multi-Service Provisioning Platform (MSPP) ist das Zusammenwachsen der Zugangstechniken in optischen Netzen mit Wellenlängenmultiplex (WDM) zu verstehen.

Auf der MSPP-Plattform können ATM, Enterprise System Connection (ESCON), SDH-Netze und IP-Netze über Wellenlängenmultiplex transportiert werden, unabhängig von der Signalstruktur und der Struktur der Dienste. Jedem Zubringerdienst wird in speziellen Transponder-Baugruppen eine eigene Wellenlänge zugewiesen.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: multi-service provisioning platform - MSPP
Veröffentlicht: 12.11.2020
Wörter: 59
Tags: ON-Strukturen
Links: ATM (asynchronous transfer mode), Dienst, ESCON (enterprise system connection), IP-Netz, Optisches Netz