MRC (modified read code)

Der Modified Read Code (MRC) ist eine Datenreduktion mit der die Übertragungszeit beim Fernkopieren (FAX) reduziert wird.

Das MRC-Verfahren stammt aus den achtziger Jahren als die Übertragungsraten noch relativ gering waren und mit Fax-Modems gearbeitet wurde. Das MRC-Verfahren wurde auch als Modified Modified Read (MMR) bezeichnet und wird in Geräten der Fax-Gruppe 4 eingesetzt. Außerdem wird der MRC-Code auch in der Open Document Architecture (ODA) eingesetzt.

Die Kompressionsrate liegt zwischen 10 und 50 und hängt vom Informationsinhalt der Fax-Seite ab.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: modified read code - MRC
Veröffentlicht: 04.12.2011
Wörter: 79
Tags: #Telekommunikations-Datendienste
Links: Code, Datenreduktion, FAX (facsimile), Fax-Modem, Kompressionsrate