MPOE (minimal point of entry)

Der Minimal Point Of Entry (MPOE), auch Point of Demarcation genannt, ist die Stelle in einem Kommunikationssystem, an der die Zuständigkeit eines Providers oder eines Local Exchange Carrier (LEC) endet und der Verantwortungsbereich des Kunden beginnt. Dieser Punkt wird auch als Abschlusspunkt Linientechnik (APL) bezeichnet.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: minimal point of entry - MPOE
Veröffentlicht: 10.06.2009
Wörter: 46
Tags: ISDN
Links: APL (Abschlusspunkt Linientechnik), Kommunikationssystem, LEC (local exchange carrier), PoE (point of entry), provider