MFT (managed file transfer)

Managed File Transfer (MFT) ist ein verschlüsselter Dateitransfer zwischen zwei Kommunikationspartnern über ein Netzwerk. Es ist eine Alternative zu anderen Dateitransfers, die mit höheren Funktionalitäten ausgestattet ist. So unterstützt MFT diverse Dateitransfer-Protokolle wie HTTP, HTTPS, das FTP-Protokoll und das FTPS-Protokoll. Zudem die Datensicherheit, die durch die Verschlüsselung der Daten gewährleistet ist, und den Datentransfer von großen Dateien nach Unterbrechung der Übertragung. Der Managed File Transfer (MFT) hat darüber hinaus Verwaltungsaufgaben wie die Verwaltung der Zugangsrechte, das Reporting und die Protokollierung.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: managed file transfer - MFT
Veröffentlicht: 29.03.2016
Wörter: 88
Tags: #Transferdienste
Links: FTPS (FTP over SSL), Daten, Datenschutz, FT (file transfer), FTP (file transfer protocol)