MDPSK (modified differential phase shift keying)

Die differenzielle Phasenumtastung (DPSK) ist ein Modulationsverfahren, das sich dadurch auszeichnet, dass nur Differenzen bei Signaländerungen codiert und übertragen werden, was die benötigte Bandbreite erheblich reduziert. Die modifizierte differenzielle Phasenumtastung (MDPSK) ist die weiterentwickelte Methode aus der differenziellen Phasenumtastung und einem Bipolarverfahren, die nur noch halb so viel Bandbreitenbedarf benötigt wie das Differential Phase Shift Keying (DPSK).

Informationen zum Artikel
Deutsch: Modifizierte differenzielle Phasenumtastung
Englisch: modified differential phase shift keying - MDPSK
Veröffentlicht: 08.10.2011
Wörter: 61
Tags: #Umtastverfahren
Links: Bandbreite, Bipolarverfahren, DPSK (differential phase shift keying), Methode, Modulationsverfahren