M-Band

In der Literatur werden unterschiedliche Bezeichnungen für Frequenzbänder benutzt. Einerseits die für Radaranwendungen von der Nato, andererseits die historischen Bezeichnungen von IEEE. Das M-Band gibt es allerdings nur in der europäischen Nomenklatur der Nato. Mit dem M-Band, das dem L-Band folgt, wird das Frequenzband oberhalb von 60 GHz bis 100 GHz bezeichnet. Es sind Millimeterwellen von 3 mm. Im M-Band sendet das in der Automotive-Technik benutzte Fernbereichsradar. Noch höhere Frequenzen bieten das N-Band und das O-Band.

Informationen zum Artikel
Deutsch: M-Band
Englisch: M band
Veröffentlicht: 09.02.2019
Wörter: 78
Tags: #Frequenzen
Links: Automotive-Technik, Fernbereichsradar, Frequenz, Frequenzband, Gigahertz