Longtail

Der Begriff Longtail (auf Deutsch: langer Schwanz) bezeichnet die Fähigkeit von Online-Anbietern, eine sehr breite und tiefe Produktpalette anzubieten. Im Gegensatz dazu stehen stationäre Vertriebsformate, die sich aufgrund der Platzverhältnisse und aus Rentabilitätsgründen auf die schnell umschlagenden Artikel konzentrieren müssen.


Der Begriff Longtail leitet sich ab von der langen Liste der bestellbaren Artikel, die sich mit einem relativ geringen Kostenfaktor gelagert und angeboten werden können. Beläuft sich die Produktauswahl bei einem klassischen Verkaufsladen auf einige hundert oder einige tausend Produkte, so kan das Sortiment von Online-Anbietern aus mehreren Millionen Produkten bestehen. Selbst wenn exotische Produkte nur in geringen Stückzahlen abgesetzt werden, so können diese Produkte aus Kostengründen nicht über den klassischen Handel mit Verkaufsräumen vermarktet werden.

Beispiele für Online-Shops sind der iTunes Store, der Millionen von unterschiedlichen Musikstücken zum Download anbietet, oder Amazon mit einem sehr breiten und tiefen Warenangebot, das von keinem stationären Kaufhaus abgebildet werden kann.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Longtail
Englisch: longtail
Veröffentlicht: 09.02.2020
Wörter: 164
Tags: #Management
Links: Amazon, Download, iTunes, K (key), Online-Shop