loss of pointer (LOP)

Loss Of Pointer (LOP) ist ein Fehlerstatus im Synchronous Optical Network (SONET), der den Verlust des Pointers anzeigt. Das LOP-Signal signalisiert, dass das empfangende Netzwerk nicht mit dem Pointer auf den H1- und H2-Bytes synchronisiert werden und dadurch nicht die Position der Synchronous Payload Envelope (SPE) anzeigen kann.

Reklame: Alles rund um Datenkommunikation.
Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: loss of pointer - LOP
Veröffentlicht: 15.06.2009
Wörter: 50
Tags: ATM-Dienste
Links: Zeiger, Sonet, synchronous payload envelope (SPE), Verlust,