LH-Kompression

Low High (LH) ist ein Kompressionsverfahren für Bilder, das nach dem LZ-Verfahren arbeitet. Mit LHarc, so die Bezeichnung der ersten Version, können einzelne Dateien und auch mehrere Dateien zu einem Archiv zusammengestellt werden. Die Kompressionsrate ist abhängig von der Art der Datei und der Datenredundanz. Damit die komprimierten Dateien und Archive auch von Dritten ausgeführt werden können, kann den Archiven der für die Kompression benutzte Algorithmus beigepackt werden.

LHarc ist ein relativ antiquiertes Kompressionsprogramm, das in Europa und den USA kaum noch eingesetzt wird. Die Datei-Extension von LHArc ist *.lha.

Informationen zum Artikel
Deutsch: LH-Kompression
Englisch: low high - LH
Veröffentlicht: 09.08.2011
Wörter: 96
Tags: Kompression
Links: Algorithmus, Archivierung, Bild, Datei, Dateiendung