LDM (limited distance modem)

Ein Limited Distance Modem (LDM) ist ein preiswertes Modem für den In-house-Bereich, mit dem der Anwender beispielsweise Daten über kürzere Entfernungen (z.B. zwischen zwei Gebäuden) übertragen kann. LDM-Modems erreichen Übertragungsraten von 1 Mbit/s über Entfernungen von bis zu 30 km.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: limited distance modem - LDM
Veröffentlicht: 06.12.2011
Wörter: 46
Tags: Fernsprechnetz
Links: Daten, Mbit/s (Megabit pro Sekunde), Modem (modulator/demodulator), Übertragungsrate,