Kooperatives Billing

Kooperatives Billing ist ein flexibles Abrechnungssystem zwischen den Telkommunikationsanbietern (Telco) untereinander und zwischen den Telcos und den Kunden, die auf flexiblen Tarifmodellen basiert und Revenue Sharing umfasst. Dies gilt sowohl für leitungsgebundene als auch für mobile Services. Kooperatives Billing ist die Voraussetzung für die partnerschaftliche Abrechnung von Serviceleistungen zwischen den einzelnen Leistungserbringern. Die operativen Kosten werden leistungsgerecht verteilt und transparent dargestellt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Kooperatives Billing
Englisch: cooperative billing
Veröffentlicht: 29.07.2002
Wörter: 64
Tags: #Telekommunikation
Links: billing, MS (mobile service), Revenue-Sharing, TELCO (telephone company),