Kardan

Drohnen müssen unabhängig von ihrer Fortbewegung und Neigung in der Lage sein, Kameras stabil in einer Position zu fixieren. Diese Möglichkeit wird durch eine Kardan-Technik, englisch Gimbal, erreicht.

Eine kardanische Aufhängung unterstützt die Kamerahalterung und stellt sicher, dass die Digitalkamera auch dann die fixierte Achse beibehält, wenn sich der Ausrichtungswinkel der Drohne ändert. Durch die kardanische Aufhängung werden die Bild- und Videoaufnahmen stabilisiert und sind nicht verwackelt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Kardan
Englisch: gimbal
Veröffentlicht: 14.01.2021
Wörter: 75
Tags:
Links: Digitalkamera, Drohne, Fixieren,