Kabelmodem

Seit Anfang der 90er-Jahre haben sich insgesamt vier Arbeitsgruppen mit einer Standardisierung der Datenübertragung über Hochfrequenzkabel beschäftigt: IEEE 802.14, die CableLabs-Arbeitsgruppe DOCSIS, das Digital Audio and Video Council (DAVIC) und die Projektgruppe Digital Video Broadcasting (DVB).


Darüber hinaus haben sich US-amerikanische Kabelnetzbetreiber in einem Konsortium zusammengeschlossen, dem Multimedia Cable Network System (MCNS), das sich auf seine Kernkompetenzen konzentrierte und DOCSIS veröffentlichte.

Kabelmodem von 
   DrayTek

Kabelmodem von DrayTek

Funktional sind Kabelmodems (CM) Modems für Kabelverteilnetze und bieten dem Endanwender einen bidirektionalen High-Speed-Zugang zu den entsprechenden Diensten. Sie bilden eine Alternative zu den Breitbandtechnologien wie den DSL-Verfahren.

Bandbreiten und Datenraten von DVB-C nach ETS 300 429

Bandbreiten und Datenraten von DVB-C nach ETS 300 429

Kabelmodems sind mit Hin- und Rückkanal aufgebaut und erreichen im Downstream, vom Head-End hin zum Teilnehmer, in Europa eine Bandbreite von 8 MHz. Bei einer 64QAM-Modulation können über diese Bandbreite Datenraten von 38,5 Mbit/s übertragen werden, bei 256QAM bis zu 51,3 Mbit/s. Bei der in den USA benutzten Bandbreite von 6 MHz werden mit 64QAM Übertragungsraten von 31 Mbit/s und mit 256QAM 41 Mbit/s erzielt.

Im Upstream stehen für den Rückkanal Übertragungsgeschwindigkeiten bis zu 10 Mbit/s zur Verfügung, wobei in der Regel mit Quadratur-Phasenumtastung (QPSK) gearbeitet wird.

Es gibt Modems mit symmetrischen Übertragungseigenschaften für den Hin- und Rückkanal und andere mit asymmetrischen Übertragungseigenschaften. Um LAN-Anwendungen unmittelbar zu unterstützen, entsprechen die Transportprotokolle denen in lokalen Netzen.

Darüber hinaus übernehmen Kabelmodems die Anpassung der Signalisierung vom teilnehmerseitigem Endgerät auf die Kanalstruktur des Kabelverteilnetzes.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Kabelmodem
Englisch: cable modem - CM
Veröffentlicht: 28.02.2013
Wörter: 243
Tags: #Kabelnetze
Links: Anpassung, Bandbreite, CPE (customer premises equipment), Datenrate, DÜ (Datenübertragung)