Joker

Ein Joker (?) ist ein Ersatzzeichen, das für alle mögliche Zeichen stehen kann. So ist es beispielsweise beim Aufruf von Dateien und Programmen möglich mehrere Dateien mit ähnlich klingenden Namen gleichzeitig aufzurufen. Wenn es zum Beispiel die Dateien ITWissenA, ITWissenB, ITWissenC, ... bis ITWissenZ gibt, lassen sich alle 26 Dateien mit ITWissen? aufrufen. Das Fragezeichen "?" ist also der "Joker". Das Fragezeichen steht in aller Regel für ein einzelnes Zeichen. Das hängt ganz vom System und dessen Syntax ab. Anders ist es mit der Wildcard, die im Allgemeinen durch ein Sternchen (Asterisk) dargestellt wird. Sie steht für eine beliebige Zeichenkette. Der Befehl *,* z.B. ruft sämtliche Dateien eines Datenbestandes auf, die Suche nach allen Dateien mit der Dateiendung "bmp" erfolgt mit der Eingabe *.bmp.


Mit dem Fragezeichen würde der Aufruf W?ld als Ergebnisse Wald und Wild hervorbringen. Mit der Eingabe M*m hingegen alle Wörter, die mit "M" beginnen und mit "m" enden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Joker
Englisch: placeholder - ?
Veröffentlicht: 13.02.2011
Wörter: 160
Tags: #Steuerzeichen #Zeichensätze
Links: Befehl, Datei, Dateiendung, Name, Programm